Event

Wertmanagement bei einer Versicherung

Mittwoch, 13. November 2019
18:15 - 19:45 Uhr
WWZ Auditorium, Peter Merian-Weg 6, Erdgeschoss, 4002 Basel

Was ist dein nächster Schritt nach dem Studium? Hast du schon einen Plan für deine berufliche Zukunft? – Das sind zentrale Fragen. Hast du bereits klare Antworten?

Wir möchten Dir helfen die Antworten zu finden und laden dich herzlich zu einem Gastvortrag am WWZ ein. Es geht um folgende Fragen:

Warum reicht es für ein erfolgreiches Wertmanagement bei Versicherungen nicht aus, sich nur auf eine Kennzahl – z.B. den Gewinn - zu konzentrieren? Warum ist Cash ein strategischer Fokus von Versicherungsunternehmen und wie kommt man von Cash zu Wert? Welche Rolle spielt hierbei der Total Shareholder Return? Was sind die aktuellen Herausforderungen und wie begegnen Versicherer diesen?

Alle Bachelor- und Masterstudenten sind herzlich für den Vortrag und den anschliessenden Apéro eingeladen.

Markus Holtz (Dr. rer. nat., Aktuar SAV), seit 2019 Leiter Investor Relations bei der Baloise Group.

Markus Holtz studierte an der Universität Bonn Mathematik und Betriebswirtschaftslehre. Er promovierte im Bereich Computational Finance.

Nach seiner Promotion begann Markus Hotz im Jahr 2009 bei der Baloise Group im Risikomanagement zu arbeiten. Berufsbegleitend absolvierte er die Ausbildung zum Aktuar SAV. Im Jahr 2016 wechselte er in den Bereich Investor Relations. Die Aufgaben umfassen die Betreuung und Beziehungspflege von Analysten und Investoren, wie auch die Mitarbeit in Rating-Prozessen und in Corporate Finance Projekten. Zu Beginn des Jahres 2019 wurde Markus Holtz Leiter Investor Relations.